Kapazitiver Taster

KAPAZITIVER EINZELTASTER MIT BELEUCHTUNG

Kapazitive Tastaturen und Taster verwenden einzelne Sensoren, welche elektrische Felder ausbilden und wie eine Kondensatorplatte wirken. Dieses Feld durchdringt eine Vielzahl von Materialien; am meisten verwendet ist Glas. Berührt ein Benutzer das Feld ändert sich die Kapazität und führt zur Auslösung eines Signales. Neben Tasten ist die Integration eines kapazitiven Touchpads möglich.

Im Gegensatz zu Touchscreen-Systemen, bei denen die Bedienelemente grafisch über den Monitor abgebildet werden, handelt es sich bei dieser Technologie um abgegrenzte, physisch präsente Taster. Wir entwickeln und fertigen die Elektronik und applizieren sie auf jeden Bedarfsfall – vom hinterleuchteten Einzeltaster bis hin zu Tastaturen mit komplettem alphanumerischem Zeichensatz hinter Glas.

Technologie

  • Oberflächenbeschichtung möglich
  • Umsetzung als Einzeltaster, Tastenfeld oder Tastatur im Voll-Layout
  • Ergänzende Zusatzfeatures wie Beleuchtung oder Bedienfeedback als akustisches Signal oder lokale Vibration
  • Attraktive Zusatzfeatures möglich: Beleuchtung oder Mehrfarbigkeit
  • Geschützt durch Integration auf der Rückseite und daher nahezu verschleißfrei

Vorteile kapazitiver Taster

  • Hervorragende Beständigkeit gegen Wasser & Staub
  • Gute Haptik für die einzelnen Tasten
  • Fast unbegrenzte Designmöglichkeiten

Einsatzbereiche

  • Geräte- und Apparatebau für alle Anwendungen
  • Luft- & Raumfahrt
  • Industrie & Produktionsstätten
  • Medizin
  • Embedded Systems

Datenblatt kapazitiver Taster

Jetzt unverbindlichen Beratungstermin buchen!

Schreiben Sie uns!

  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Datentypen: doc, docx, xls, xlsx, png, jpg, jpeg, pdf.
      Ergänzende Dokumente zu Ihrer Anfrage können Sie hier anhängen:
    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

    Suche